Kosten sparen dank Werkstück-Messung. Endlich kein Ausschuss mehr im Fertigungsprozess. 

Sichern Sie Ihre Qualität mit den neuen BLUM-Mess-Systemen

Ein Konzept für alle Anwendungen: Das BLUM IR-System
Ein Konzept für alle Anwendungen: Das BLUM IR-System

Das neue BLUM-Messprinzip

Völlig neu entwickelt bietet das BLUM-Messprinzip mit seiner rotationssymmetrischen Charakteristik in allen Messrichtungen konstantes Antastverhalten ohne Vorzugsrichtung. Eine Spindelorientierung ist nicht erforderlich. Durch das neuartige Messwerk ergeben sich höchste Genauigkeiten.

BLUM-Messzyklen sind für viele Steuerungen verfügbar. Die Messprogramme garantieren Ihnen hohe Präzision, Flexibilität und Prozess-Sicherheit beim Messen in der Maschine - sowohl für Bearbeitungszentren als auch für CNC-Drehmaschinen

Die Vorteile:

  • schnelles Erkennen von Bearbeitungsfehlern durch prozessnahes Messen in Bearbeitungsaufspannung
  • Nachbearbeitung in der Originalaufspannung
  • einfache Bedienung durch dialogorientierte Software
BLUM-Messtaster TC50 mit multidirektionalem Messwerk
BLUM-Messtaster TC50 mit multidirektionalem Messwerk
BLUM-Messtaster TC52 mit multidirektionalem Messwerk
BLUM-Messtaster TC52 mit multidirektionalem Messwerk
BLUM-Messtaster TC51 für ziehende Messrichtung in Z+
BLUM-Messtaster TC51 für ziehende Messrichtung in Z+
BLUM-Messtaster TC60 multidirektional mit neuester BRC-Funktechnologie.
BLUM-Messtaster TC60 multidirektional mit neuester BRC-Funktechnologie.

Die wichtigsten Messtaster für prozessintegriertes Messen in der Maschine:

Messtaster TC50/TC52
Universeller Messtaster mit multidirektionalem Messwerk

Der Messtaster TC50 und TC52 arbeiten multidirektional und im Gegensatz zu vielen anderen Messtaster-Systemen nicht nach dem Dreibein-Prinzip oder mit hochempfindlichen Schaltelementen. Daher kann höchste Genauigkeit sowie eine überlegene Messgeschwindigkeit in allen Antastrichtungen garantiert werden. Der Messtaster TC52 ist die kompaktere Version des Tasters TC50.

Messtaster TC51
Zur präzisen Messung von Nuten, Einstichen und Stegen mit der zusätzlichen Messrichtung Z+

Der TC51 ist der weltweit einzige Messtaster, mit dem neben der drückenden Messung in Richtung Z- auch ziehende Messungen in Messrichtung Z+ dauerhaft und verschleißfrei möglich sind. Der hoch-dynamische Messtaster wurde speziell für die Anforderungen von hochproduktiven Produktionsmaschinen und sehr schnellen Bearbeitungszentren entwickelt.

Messtaster TC60
Schneller, wirtschaftlicher, genauer – Multidirektionaler Messtaster mit neuester BRC-Funktechnologie.

Dank der schnellen und zuverlässigen Blum-Funktechnologie eignet sich der Taster perfekt für Maschinen mit großen Arbeitsräumen und für 5-Achs-Zentren. Zudem überzeugt auch der TC60 durch modernste Messwerktechnologie mit optoelektronischer Signalgenerierung, höchste Messgeschwindigkeiten (bis 3000 mm/min) und ein perfektes, rotationssymmetrisches Antastverhalten ohne Vorzugsrichtung.

Das BLUM Mess-System bietet noch wesentlich mehr. Fragen Sie uns!